UPDATE

A

Liebe BLIQ-Leser*innen, einige von euch haben es vielleicht schon gemerkt: Es gab im neuen Jahr noch keinen neuen Text von uns. Der Grund: BLIQ ist ein Projekt, das 2019 von den vier Redakteur*innen Julia Ley, Nabila Abdel Aziz, Eren Güvercin und Fabian Goldmann gemeinsam mit "CLAIM - Allianz gegen Islam- und Muslimfeindlichkeit" in Trägerschaft der MUTIK gGmbH ins Leben gerufen wurde. 2020 soll BLIQ auf eigenen Beinen stehen und ist derzeit auf der Suche nach neuen Partnern, die uns dabei unterstützen. CLAIM, der MUTIK gGmbH und den Förderern danken wir für die tolle Zusammenarbeit und die Unterstützung in den letzten beiden Jahren. Leider ist nun sehr kurzfristig eine avisierte Förderung - und ein damit verbundener Trägerwechsel - weggefallen, sodass BLIQ derzeit auf der Suche nach einem neuen Träger ist. In den kommenden Wochen werden auf unserer Webseite deshalb keine neuen Beiträge erscheinen. Wir sind allerdings bereits in Gesprächen und hoffen, dass es bald wie gewohnt weitergehen kann. Ihr hört von uns! Bis dahin wünschen wir euch weiterhin einen guten Start in das neue Jahr 2020! Euer BLIQ-Team.

Talkshows

A

 

Wie divers

sind deutsche

Talkshows?

von Fabian Goldmann

Weihnachten

I

Maria als Prophetin und
Jesus als sprechender Säugling?
Die islamische Weihnachtsgeschichte

Ein Interview
mit Farid Suleiman


Österrei-
chisch und
Musli­misch?
Ja, Das Geht!

Ein Essay Von Amani Abuzahra

Serie: Berichterstattung über antimuslimische Übergriffe

Array Array #Aufklärung, #Framing, #Islamfeindlichkeit, #Islamkritik, #Rechtspopulismus

I

»Die Lehren
aus dem
National-
sozialismus
müssen breiter
gedacht werden«

Ein Interview mit Natalia Loinaz, Aktivistin

Framing

Array Array #Framing, #Grundgesetz, #Islamfeindlichkeit, #Rechtspopulismus, #Wissenschaft

A


Sind »Ehren­morde« Nur
»Familien­dramen« mit
Migrations­hinter­grund?




Eine Analyse von Fabian Goldmann

 

Was ist jetzt eigentlicH
»politischer Islam«?

Von Elias Kapeller

Tradition

E


deR Niko­laus:
Ein ISLA­MISCHER
HEI­LIGER?

Von Leyla Jagiella


»Für anti­mus­limi­sche
Ressentiments und Straf­taten fehlt
das Wahr­neh­mungs­raster«


Ein Interview mit Sabine Schiffer,
Sprachwissenschaftlerin

»Unter vie­len
Mus­li­men
herrscht das
Ge­fühl vor:
Wir wer­den
so­wie­so nicht ge­hört.«

Ein Interview mit Matthias Drobinski

Orientalismus

I

»Ich glaube,
dass die
Islam­debatte
ein Tür­öffner
für etwas
Grö­ßeres ist.«

Ein Interview mit
Ozan Z. Keskinkılıç

»Was
könnt ihr denn
er­rei­chen,
wenn Ju­den
an­ge­grif­fen
wer­den?«

Ein Interview mit dem
Projektleiter von »Schalom Aleikum«




wir brauchen
mehr als
Ver­gan­gen­heits-
­schwär­me­rei

Ein Essay von Frederek Musall

 

 

 

ein rea­lis­ti­sches Bild von Mus­li­men zei­gen

Ein Interview mit Merve Kayikci

»Dann wird ihre
linksideo-
lo­gi­sche
Pro­pa­gan­da
ein En­de
fin­den«

 

Von Fabian Goldmann

 

»Diese Ent­scheidung
Kommt 40 Jah­re
zu spät«

 

Ein Interview mit Rauf ceylan

»Halal-Fleisch ist heu­te meist auch nichts an­de­res als ganz ge­wöhn­li­che Mas­sen­schlach­tung«

 

Von Nadina Memagic

»Grau­sam­es« Schäch­ten? Was kaum ei­ner weiß: Dies­es Vor­ur­teil geht auf die Na­zis zu­rück!

Von Hasan-Hüseyin Kadioglu

»Es ist sehr viel ein­facher, auf Schwei­ne­fleisch und Al­ko­hol zu ver­zich­ten als auf Plas­tik­tü­ten beim Ge­mü­se­stand.«

Von Hannan Salamat

Scharia

E

Vergleiche des Unvergleichlichen:

Die Konstruktion von Gegensätzen zwischen Scharia und Grundgesetz

Ein Essay von Junus el-Naggar

Be­rich­ten Me­di­en

zu we­nig über

is­lam­feind­li­che

Straf­ta­ten?

Ein Faktencheck von Fabian Goldmann

A

Die Schächt-Debatte:
Zwischen Tier­wohl und Po­pu­lis­mus.

Eine Analyse Von Eren Güvercin

A

SCHLACH­TEN IM NAMEN GOTTES: WIE FUNK­TIO­NIERT DAS ISLA­MISCHE SCHÄCH­TEN?  

EIN ANALYSE Von Bilal Erkin

Anschlag in Halle

Array Array #Framing, #Islamkritik, #Rechtsextremismus, #Wissenschaft

I

»Der Atten-
täter will
zum Held
seiner
ei­ge­nen
Ge­schich­te
wer­den«

Ein Interview
mit NAtascha Strobl

Gleichberechtigung

Array Array #Aufklärung, #Feminismus, #Grundgesetz, #Islamkritik, #Kopftuch

E

Islamischer Feminismus:
ein Widerspruch
in sich?

Von NIMET Şeker

Homophobie

E






IST »DER IS­LAM« HO­MO­PHOB?

Ein Essay von Ali Ghandour

Säkularismus

Array Array #Aufklärung, #Islamkritik, #Reform, #Reformation

A

VOn Ärzten und PA­tien­ten:
Muss sich der Islam
sä­ku­la­ri­sie­ren?

 

Eine Analyse von Mahmoud Bassiouni

VIDEO

Array Array #Dialog, #Feminismus, #Framing, #Islamkritik, #Kopftuch, #Religionsfreiheit

I

Array Array #Aus der Redaktion

E


FAQ: Al­les,
was Sie über BLIQ
wis­sen müs­sen